Themezee mit erstem responsive Theme

Von Themezee bin ich persönlich ein grosser Fan. Es handelt sich dabei um einen weiteren Anbieter aus Deutschland, auch wenn die Webseite komplett auf Englisch ist. Spätestens einen Blick in den Footer der Seite macht alles klar: “made with love in Bavaria, Germany”.

Bisher bietet Themezee 12 verschiedene WP Themes an. Alle Themes gibt es sowohl als kostenlose als auch als kostenpflichtige Version. Das Schöne ist, dass die Mitgliedschaft nur gerade 29$ Jahr kostet, was wirklich sehr zahlbar ist. Themezee hat einen sehr individuellen Stil und hebt sich dadurch schon ziemlich von der Konkurrenz ab. Und es gibt ja tatsächlich nicht zu wenig WP Themes Anbieter (siehe Liste).

Das neuste Theme von Themezee heisst ZeeTasty und ist wohl mit einem Restaurant im Hinterkopf entwickelt worden. Das spielt aber keine Rolle, denn ein einfaches anpassen des Headerbilders macht aus diesem Restauranttheme ein Anwalttheme, ein Businesstheme oder was auch immer man möchte. Es ist also sehr vielfältig einsetzbar.

Wer Themezee noch nicht kennt sollte sich die Seite einfach mal ansehen. Die kostenlosen Themes sind im Übrigen auch über WordPress.org verfügbar und können somit auch gleich im Adminpanel installiert werden. Ein Besuch lohnt sich aber dennoch und vielleicht sogar ein Kauf der Premium Mitgliedschaft.

Jetzt zu Themezee
profiWPthemes Newsletter
Jetzt anmelden für kostenlose Updates!